BitIQ erhebt keine Handelsgebühren

BitIQ erhebt keine Handelsgebühren und hat sich als der beste Börsenmakler für Anfänger etabliert. Das Mindestguthaben hängt vom Konto und der Art des Handels ab. Wenn Sie ein Maklerkonto für den Handel mit Aktien, Optionen und ETFs eröffnet haben, beträgt die Mindesteinlage bei BitIQ $0. Wenn Sie jedoch mit einem Gold-Konto mit Margin handeln möchten, sollten Sie gemäß der FINRA-Verordnung mindestens $2.000 haben. Außerdem wird für Margin-Händler ein Margin-Satz von 5 % berechnet.

Apropos Gold-Konto: Beachten Sie, dass eine monatliche Gebühr von 5 $ (60 $ pro Jahr) anfällt. Auch wenn dies kein beträchtlicher Betrag ist, macht es keinen Sinn, auf dieses Konto aufzurüsten, wenn Sie kein Margin-Trader sind.

BitIQ Daytrading hat das höchste Mindestguthaben – 25.000 $.

In Bezug auf die Gebühren, die nicht für den Handel anfallen, berechnet BitIQ Ihnen 75 $ für eine ausgehende Überweisung.

BitIQ Mobile App
Die BitIQ-App ist schnell und einfach zu bedienen. Sie erfüllt alle Funktionsanforderungen für einen reibungslosen und funktionalen Aktienhandel. Viele Nutzer wie z.B. https://www.danubefuture.eu/de/bitiq-erfahrungen-de/ loben die Effizienz der App in ihren BitIQ-Bewertungen.

Die App unterstützt grundlegende Beobachtungslisten, Aktienkurse mit Analystenbewertungen und Charts, die Eingabe von Transaktionen sowie aktuelle Nachrichten und Bloomberg TV. Die Funktionalität der Beobachtungslisten ist jedoch eher minimal. Neben dem letzten Kurs und der prozentualen Veränderung gibt es nur wenige optionale Spalten. Zum Vergleich: TradeStation bietet über 300 Spalten.

Sie können die BitIQ-Aktiencharts nicht anpassen. Es gibt nur zwei Charttypen und sechs Datumsbereiche. Außerdem können Sie keine technische Aktienanalyse durchführen.

Obwohl die App Alarme und Benachrichtigungen unterstützt, können Sie keine Alarme für eine einzelne Aktie einstellen. Dies ist ein erhebliches Manko, da eine solche Funktion in der Aktienhandelsbranche zum Standard gehört.

BitIQ Kundenbetreuung

Der Kundensupport ist einer der schwächsten Punkte des Brokers, wie in vielen BitIQ-App-Bewertungen angegeben.

Nutzer, die Probleme oder Fragen haben, können sich an das Help Center auf der Website des Brokers wenden oder den Support per E-Mail kontaktieren. Die erwartete Antwortzeit beträgt 24 Stunden, was ziemlich langsam ist, besonders wenn man auf ein Problem gestoßen ist, das eine schnelle Lösung benötigt.

Das Fehlen von Live-Chat oder Telefon-Support ist zweifellos ein enormer Nachteil, da es Broker gibt, die 24/7 Unterstützung bieten.

BitIQ-Alternativen
In diesem Teil unseres BitIQ-App-Tests vergleichen wir den Broker mit der Konkurrenz, um Ihnen zu helfen, die beste Aktienhandels-App oder Daytrading-Plattform zu finden.

Webull vs BitIQ
Webull ist eine der auf das mobile Investieren ausgerichteten Apps und der direkte Konkurrent von BitIQ. Sie erhebt keine Provisionen für Aktien, ETFs, Optionen und Kryptohandel. Die erforderliche Mindesteinlage beträgt 0 $, es sei denn, Sie eröffnen ein Margin-Konto. In diesem Fall müssen Sie mindestens 2.000 $ einzahlen.

Im Gegensatz zu BitIQ hat Webull eine eigene Community, die wie ein privater Twitter-Feed funktioniert und aussieht. Hier können die Nutzer einzelne Aktien und Nachrichten kommentieren oder diskutieren oder vorhersagen, ob die Kurse steigen oder fallen werden.